Tipp des Quartals:
Neue Broschüre: Rätsel und kreative Aufgaben

Als neurodegenerative Erkrankung kann Morbus Parkinson nicht nur Auswirkungen auf den Körper haben, sondern auch auf die Gehirnleistung. Mit einem neuen Rätselheft können Sie Ihre geistigen Fähigkeiten trainieren.

Ein vergessener Termin oder die Telefonnummer, an die man sich nicht mehr erinnern kann – Parkinson-Patienten kennen diese Situationen. Mithilfe eines neuen Rätselhefts können Betroffene jetzt ihre geistigen Fähigkeiten trainieren. Ein ausgeklügelter Katalog mit interessanten Aufgaben animiert zum Mitmachen und kann dazu beitragen, die Herausforderungen des Alltags besser und erfolgreicher zu bewältigen. Rätseln, Rechnen, Suchen, Malen oder Lesen – was einfach klingt, ist bei näherer Betrachtung durchaus ein anspruchsvolles Trainingsprogramm für die grauen Zellen. Gut, dass auch der Spaßfaktor nicht auf der Strecke bleibt. Probieren Sie es aus!

Die Broschüre Rätsel und kreative Aufgaben können Sie hier herunterladen oder mithilfe eines Formulars auch in der Printversion bestellen.

Neue Broschüre: Rätsel und kreative Aufgaben
Neue Broschüre: Rätsel und kreative Aufgaben
Nach oben